Stadtführungen Cuxhaven

 

In der Kürze liegt die Würze...

...Stadtführungen in unserer Region sind erlebnisreiche Ausflüge, die ein bis drei Stunden dauern. Egal für welche Touren Sie sich entscheiden: Von einem freundlichen Küstenloten bekommen Sie einen unterhaltsamen Einblick vermittelt, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.  Ob "historisch", "maritim", oder "exclusiv". Entscheiden Sie selbst.

Auf Wunsch können Touren kombiniert, erweitert, oder sonstigen Bedürfnissen angepasst werden. Auch innerhalb von Stadtrundfahrten lässt sich eine Führung einbinden.

Bei Bedarf sprechen Sie bitte mit uns.


 Tour 01sf- Kirchen, Kasernen, Karrenbad und Kapitänsvillen

Auf dieser Tour nehmen wir Sie mit in die Jahrhunderte alte Geschichte Cuxhavens am Beispiel der  Kirchen, den Kasernen, dem Karrenbad und den Kapitänsvillen im Stadtteil Döse, den „4 K“ in der Stadtgeschichte Cuxhavens. 

Während des Rundganges im Kurteil Grimmershörn u. Döse zeigen wir Ihnen wo die Kapitäne der“ HAPAG- Reederei“ um die Jahrhundertwende ihre Domizile hatten. Maritim geprägte Kirchen (mit Besichtigung) laden uns ein ihre „Schätze“ zu entdecken und Kasernen aus der Kaiserzeit sind ebenso zu sehen, wie das Geheimnis des „Karrenbades“. In unmittelbarer Nähe des Weltschifffahrtsweges Elbe hören Sie, warum Deiche so wichtig für die Menschen an der Küste sind, sehen den ein oder anderen Containerriesen  Richtung Hamburg oder seewärts vorbeiziehen und erfahren wo denn „die letzte Ecke vor Amerika liegt“.

 

Dauer: 1:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 95,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour01sf


Tour 02sf- "Seefahrt zum Anfassen" - Eine (Ein-)Führung in die Welt der Seefahrt

Folgen Sie uns auf dieser Führung zu Fuß durch den Hafen und zur „Alten Liebe“ in die Welt der Seefahrt, die ein so prägender Bestandteil der Entwicklung Cuxhaven war und ist. Hören Sie Geschichte und Geschichten von der Seefahrt in Cuxhaven. Erfahren Sie, wie sich der Hafen von ersten Anfängen über einen der großen Fischereihäfen Deutschlands, wichtigen Passagierhafen für die Transatlantik-Schiffahrt und Auswanderei, bedeutendem Marinestützpunkt bis hin zur Zukunft als großem Umschlaghafen für Offshore- Windenergieanlagen entwickelt hat. Sie sollen die Welt der Fischer, der Lotsen und der vielen anderen Seefahrer kennenlernen, die von Cuxhaven aus hinausfuhren. Und, Sie sollen im interaktiven Miteinander einiges vom Handwerk der Seefahrer mitkriegen. So werden Sie Seemannsknoten und das Arbeiten mit Leinen ebenso üben, wie sie Grundkenntnisse in der Navigation, aber auch ein wenig von den Gezeiten und dem Wettergeschehen durch praktische Beispiele erwerben können. Diese maritime Führung bietet nicht nur Zahlen und Daten, sondern auch praktisches Erleben und hoffentlich viel Spass.

 

Dauer: 1:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 95,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour02sf


Tour 03sf- "Zwischen Schloss und Schleuse"

Vom Schloss Ritzebüttel durch die Hardewiek, zum Schleusenpriel am Kaemmererplatz.

Dort wo man heute „shoppen" geht, standen früher zwischen Schloss und Schleuse fast ausschließlich reetgedeckte Häuser, auch Windmühlen prägten das Bild und galten lange als Seezeichen für die Schifffahrt. Das Leben pulsierte einst in den alten, schmalen Gassen, Handel und Handwerk florierte in der geographisch günstigen Lage zum Hafen. Die Stätte avancierte zur Metropole Cuxhavens. Häufige Brände legten den alten Stadtkern immer wieder in Schutt und Asche. Folgen Sie dem Küstenlotsen, interessieren Sie sich für sein Stadtgeflüster. Sie werden eine Menge über unsere Innenstadt, deren Bewohnern und Gäste erfahren. Versprochen!

  

Dauer: 1:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 95,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour03sf


Tour 04sf- "Maritimes & Historisches zwischen Alten Hafen und Lotsenviertel"

Schlendern sie mit einem freundlichen Küstenlotsen durch die maritime Meile des „Alten Cuxhavens“ und begleiten Sie unseren interessanten Streifzug der besonderen Art. Bei dieser Tour erfahren Sie mehr über die Bedeutsamkeit der traditionsbewussten (Küsten-) Lotsen in Cuxhaven, deren Geschichte sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Wir zeigen und erzählen Ihnen wo sie wirkten , wohnten und spazierten. (Nicht umsonst tragen wir stolz deren Namen).Allen voran der berühmte Kaiserlotse Johann August Schirmer, und wir stellen Ihnen auch Deutschland´s erste Reederin vor, die mutige Margaretha (genannt: Greten) Handorf, die zwischen den beiden Weltkriegen mit einem eigenen Schiff die Cuxhavener Lotsen und Fährgäste zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel transportierte. Hören und erkunden Sie zwischen Kai und Pier mehr über das heutige Leben am - und mit dem Meer…..dem steten blau-grauen Wegbegleiter, aber auch Widersacher direkt vor unserer Tür. Erfahren Sie vor Ort aus der Geschichte wie das Zusammenleben zwischen Mensch, Elbe und Meer früher einmal war. Flanieren Sie mit uns- und offenen Augen durch das beschauliche Lotsenviertel, ein Stück historisches  Cuxhaven, das für viele Überraschungen gut ist.

 

Dauer: 1:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 95,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour04sf



Tour 05sf- "Rund um den Cuxhavener Leuchtturm"

Die Küstenlotsen erwarten Sie am vereinbarten Treffpunkt und begleiten Sie dann entlang der Kaianlagen des Alten Fischereihafens zum Cuxhavener Leuchtturm. Hier gründete schon 1816 ein weitsichtiger Hamburger Amtmann das Seebad Cuxhaven. Unterwegs erfahren Sie Interessantes über den Weltschifffahrtsweg Elbe, die Fischerei, die Aufgaben eines Feuerschiffes und, und, und…

 

Entdecken Sie mit uns die maritimen Besonderheiten des größten deutschen Nordseebades. Am Leuchtturm endet diese Tour, die Sie dann mit dem Besuch des Feuerschiffs, der „Alten Liebe“ oder einer Ausflugsfahrt zu den Seehundsbänken abrunden können. Gerne kümmern wir uns darum.

 

Dauer: 1:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 95,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour05sf


Tour 06SF "Knoot-Tour mit Mine Möhlmann"

Mine Möhlmann war um 1900 mit dem Krabben- und Fischverkauf aus ihrem Kinderwagen heraus, ein bekanntes Original in Cuxhaven. Mine verkaufte  frischen „Knoot“  aus ihrem Kinderwagen zusammen mit dem neuesten Klatsch. Den Wagen schob sie bei ihren Gängen „von ne Hardewiek to `n Hoben“ langsam und bedächtig in leicht gebückter Haltung vor sich her. Diverse Anekdoten in den Cuxhavener Tageszeitungen und Skizzen des Hamburger Malers Franz Paul Johann Düyffcke zeugen von ihrer Existenz. Vom alten "Stadtmittelpunkt", dem Kaemmererplatz aus, begibt sie sich mit Ihnen auf den Weg in den Hafen, um Fisch zum Verkauf zu organisieren. Unterwegs gibt es viel Wissenswertes & Lustiges aus damaliger und heutiger Zeit und zum Abschluss erwartet die Teilnehmer eine kulinarische Köstlichkeit. 

 

Dauer: 2:30 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 135,--

 

Unverbindliche Anfrage...Tour06SF


Tour 07SF "Meine Alte Liebe am Weltschifffahrtsweg Elbe"

Flanieren Sie auf der Promenade des größten Nordseeheilbades mit einer waschechten "Cuxhobener Deern" oder einem waschechten "Cuxhobener Jung". 

Erfahren Sie Wissenswertes über Land und Leute , den alten Leuchtturm und Cuxhavens Verhältnis zur Hansestadt Hamburg. Kennen Sie ein „Semaphor"? Den Wechsel der Gezeiten - Ebbe und Flut? Lauschen Sie bei einer leichten oder steifen Brise dem Geheimnis der beinahe 300 Jahre "Alten Liebe". Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit für Ihr maritimes Urlaubsdomizil. Erleben Sie unseren geschichtsträchtigen Ort, an dem Heimweh und Fernweh ganz dicht beieinander liegen.

 

Dauer: 1:00 Std.

Kosten je Gruppe bis 25 Personen: € 85,--

Bei höherer Personenzahl berechnen wir einen geringen Aufschlag

und setzen einen 2. Gästeführer ein.

 

Unverbindliche Anfrage...Tour07SF